Das Aktionsbündis Freier Horizont


Unterzeichnete im Dezember 2015 das Faktenpapier des bundesweit tätigen Dachvebandes Vernunftkraft. Anhand von Verbrauchsdaten- und Produktionsdaten aus der ganzen Bundesrepublik werden die bisherigen Ergebnisse und die weiteren Erfolgsaussichten des Vorhabens, die Stromversorgung auf die Energieträger Wind und Sonne auszurichten, skizziert.

Zum Faktenpapier