Neuigkeiten

von Roberto Kort

Eine Region steht auf und fordert: Artenschutz vor Bebauung !

Am 9.Mai fand ab 16 Uhr ein Auto-Fahrradkorso gegen Windkraft statt. Weiterlesen …

von Roberto Kort

Unterstützung bei Bürgermeister Wahl

einer unser engagiertesten Mitglieder Heiko Böhringer bewirbt sich um den Bürgermeisterposten in der schönen Lindenstadt Weiterlesen …

von Roberto Kort

Teilnahme an Öffentlicher Fraktionssitzung DIE LINKEN

Thema: Der Windkraftausbau im Landkreis Ludwigslust-Parchim und im Bereich Lübz eklärt Weiterlesen …

von Roberto Kort

09.05.2018 Demo für den Erhalt der Friedlander Wiese

Die Bürgerinitiative "Freie Friedländer Wiese" ruft alle windkraftkritischen Bürger von Mecklenburg-Vorpommern auf,         Weiterlesen …

von Roberto Kort

WICHTIG !!! Petition gegen die Privilegierung von Windkraft

von Roberto Kort

Mitgliederversammlung 3. März 2018

Im Ziegenkrug Lambrechtshagen fand die erste Mitgliederversammlung 2018 statt. Weiterlesen …

von Roberto Kort

Goldene Himbeere von uns für den Blockbuster der Energiewende

Goldene Himbeere für den Blockbuster der Energiewende „POWER TO CHANGE„
 Eine Filmkritik ... nicht überzeugend Weiterlesen …

von Roberto Kort

Das rote N ... ein wirkungsvolles Symbol

Eine Bürgerinitiative wehrt sich gegen die Willkür von Politikern und Behörden Weiterlesen …

von Roberto Kort

Flaute bei Bürgerbeteiligung

Flaute bei Bürgerbeteiligung an Windkraft-Projekten im Land. Seit Mai 2016 noch kein Vorhaben bestätigt – 22 stecken in der Warteschleife. Die wenigsten Menschen unserem Land lassen sich durch das Bürgerbeteiligungsgesetz, in ihrer Haltung zu Windparks, beeinflussen  Weiterlesen …

von Roberto Kort

Pressemittelung 17.11.2017 zum Ausgang der 57. Verbandsversammlung des Regionalen Planungsverbandes Westmecklenburg

ca. 80 Bürger waren dem Aufruf unseres Aktionsbündnisses gefolgt und appellierten vor und in der Verbandsversammlung an deren Vertreter, einmal gefasste Beschlüsse zum Wohle der Anwohner an zukünftigen Windeignungsgebieten, nicht rückgängig zu machen. Weiterlesen …