Windkraft in Zahlen

0%

Windkraft
scheitert an der
Physik
Mehr

1,6%

Windkraft erzeugt
nur 1,6 % der notwendigen
Energiemenge
Mehr

11km

Windkraft gefährdet
unsere Gesundheit und
Lebensqualität
Mehr

5%

Windkraft gefährdet
Arbeitsplätze
in Deutschland
Mehr

Windkraftgipfel in Warnemünde

Die Energiewende im Spiegel ihrer Ziele

Windkraftgipfel in Warnemünde
Informieren Sie sich gerne über weitere Details und sehen sich die Aufnahmen zum Windkraftgipfel in Rostock-Warnemünde an!
 
 
 

Bürgerbeteiligungsgesetz – eine Farce (VII)


Entgegen aller Kritik hat nun das Kabinett der Landesregierung Mecklenburg-Vorpommerns den überarbeiteten Entwurf des sogenannten „Bürgerbeteiligungsgesetzes“ gebilligt und an das Parlament zur Beschlussfassung übergeben. „Energieminister“ Pegel ließ es sich natürlich nicht nehmen, den Entwurf medienwirksam zu präsentieren (Hier ein Artikel der Ostseezeitung dazu). Immerhin soll der breiten Öffentlichkeit ja suggeriert werden, in MV gebe man sich besondere Mühe, die Bevölkerung auf das „Windstromland“ MV einzustimmen und am verheißenen wirtschaftlichen Erfolg teilhaben zu lassen. Immerhin hatte der Vorgänger Schlotmann (Nach seinem angeblich gesundheitsbedingten Ausscheiden aus dem Ministeramt dann bekanntlich in eine Windkraftfirma eingestiegen) unserem Bundesland den „Reichtum (???) des Ruhrgebietes“ prophezeit… Nun soll es also losgehen!

Einhelliger Meinung nach kommt dieser krampfhafte Versuch der windkraftbeseelten Landesregierung, irgendwie noch eine Trendwende im immer stärker voranschreitenden Akzeptanzverlust zu erzwingen, nicht von ungefähr. Und auch an den handwerklichen Unzulänglichkeiten hat sich trotz leichter „Nachbesserungen“ nichts geändert (siehe vorangegangene Beiträge zum Thema).
 

Bei Fragen nehmen Sie gerne telefonischen Kontakt mit uns auf

Rufen Sie uns an: 03961 - 2636165


 
FREIER HORIZONT
1. Vorsitzender
Gilbert Schulz